… Nein, das ist keine Biene oder Wespe, sondern eine Fliege. Genauer gesagt is…


🐝… Nein, das ist keine Biene oder Wespe, sondern eine Fliege. Genauer gesagt ist das ein Weibchen der Gattung Episyrphus, auch Hainschwebfliege genannt. Gerade Schwebfliegen, die mittels Saugrüssel den Pollen aus offenen Blütenständen zur Nahrung entnehmen und somit auf andere Pflanzen- und Pflanzenteile verbreiten, sind sehr wichtige Bestäuber und Nützlinge. Um diese zu fördern eignen sich auch im heimischen Garten sehr gut Pflanzen wie Phacelia oder Buchweizen.

Diese Pflanzen sehen nicht nur hübsch aus, sie fördern auch die Ansiedlung von Schwebfliegen in Gebieten mit Blattlausbefall. Denn die Larven von Schwebfliegen, ernähren sich liebend gern von Blattläusen 🌱😍

Weitere interessante Infos zum Thema Pflanzenschutz unter www.schacht.de 👩🏼‍🌾

#nature #hoverfly #botanical #garten #garden #nützlinge #beneficialinsects #naturschutz #plants #pflanzen #biology #pflanzenschutz #insects



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *